13.09.2004

Volvo-Baumaschinen nutzt die Lösungen von Mascus in Europa


PRESSEMITTEILUNG 13.9.2004

Der E-Marktplatz Mascus hat einen bedeutenden Vertrag mit Volvo-Baumaschinen (Volvo CE Europe) geschlossen. Die Firma wird die Dienste von Mascus in allen europäischen Ländern benutzen. Volvo CE ist einer der grössten Herstellern für Baumaschinen in der ganzen Welt.

Laut dem neuen Vertrag wird Mascus für die Homepage von Volvo CE und seiner Importeure einheitliche, hochwertige Internetseiten für Gebrauchmaschinen kreieren. Gibt der Händler die Daten einer Maschine in das System ein, ist das Verkaufsobjekt in den Seiten des Händlers, des Importeurs und von Volvo CE zu sehen. Natürlich sind die Maschinendaten auch auf dem Marktplatz Mascus auf 13 Sprachen zu bekommen. Zusätzlich sind Daten über das Angebot und die Erhältlichkeit der Gebrauchtmaschinen aus dem ganzen Europa im Intranet von Volvo CE erhältlich. Dies wird den Kundendienst verbessern und beschleunigen.

”Wir wollten, dass wir nur über ein und zwar auf dem Internet basierendes System verfügen, mit dem wir Baumaschinen im ganzen Europa vermarkten und verwalten können. Wir haben uns über verschiedene Lösungen erkundigt. Für unsere Entscheidung war ausschlagsgebend, dass die Lösung viel in verschiedenen Ländern benutzt werden kann. Darum muss es u. a. dem Verkaufspersonal möglich sein, sie auf seine eigene Muttersprache zu bedienen“, erzählt Nick Rose aus dem Hauptsitz von Volvo CE Europa aus England. Er ist für das Vermarkten der Gebrauchtmaschinen von Volvo CE in Europa zuständig.

”Unsere Händler und Importeure benutzen schon lange Dienste von Mascus. Sie sind zufrieden mit den Lösungen von Mascus und mit den Resultaten, die durch die Zusammenarbeit erstanden sind. Aus diesem Grund entschieden wir, dass unser eigenes Service auf die gutbewährten und schon existierenden Lösungen von Mascus gebaut werden kann. Mit Hilfe von Mascus haben unser europäischer Hauptsitz, unsere Importeure und Händler einheitliche Programme zur Verfügung. Dadurch können die verschiedenen Länder und Geschäftseinheiten besser miteinander kommunizieren“, begründet Herr Rose die Entscheidung.

”Wir entwickeln ständig elektronische Dienste, um die Geschäfte in der Gebrauchtmaschinenbranche zu verbessern. Die Bestellung von Volvo CE ist ein Zeichen dafür, dass unser Service funktioniert. Der Kunde legt Wert auf unser leicht zu bedienendes System, auf vielen Sprachversionen und auf die Produktunterstützung auf verschiedenen Märkten. Durch uns steht internationalen Firmen eine kosteneffektive, gesamteuropäische, aber jedoch lokale Lösung zur Verfügung“, sagt die Geschäftsleiterin Kaisa Vikkula von Mascus.

Das von Mascus kreierte Service wird nach und nach in den verschiedenen Länderorganisationen von Volvo CE eingeführt. Zuerst wird der Dienst auf 9 verschiedenen Sprachen funktionieren. Die Sprachenauswahl wird nach Bedarf erweitert.

Mascus Oy Ab

Mascus (www.mascus.com) ist ein E-Marktplatz für Gebrauchtmaschinen und für gebrauchte Nutzfahrzeuge. Mascus beschleunigt und verstärkt die Geschäfte für Gebrauchtmaschinen dadurch, dass das Gesamtangebot an einem Platz dargestellt wird. Das Service wurde im Internet Ende Januar 2001 eröffnet. Es ist auf Deutsch, Englisch, Französisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch, Polnisch und Russisch erhältlich. In dem E-Marktplatz sind Baumaschinen, Nutzfahrzeuge, Anhänger und Maschinen für Forst- und Landwirtschaft zu finden. Von den Marken sind u. a. Claas, John Deere, Massey Ferguson, New Holland, Valtra, Case, Ahlmann, Bell, Caterpillar, JCB, Kobelco, Komatsu, Liebherr, Manitou, Take Job, Volvo, MAN, Mercedes Benz, Renault, Scania, Hiab, Loglift, Jonsered, Ponsse, Logset, Rottne, Valmet, Kalmar, Linde und Rocla vetreten. Mascus hat Niederlassungen in Großbritannien, Schweden und Finnland und es gehört zum Alma-Media-Konzern.

www.mascus.com

13.09.2004

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2008

2007

2006

2005

2004

2003