12.10.2010

Mascus expandiert mit seinem online Geschäftsmodell nach Italien und Spanien

Mascus, der elektronische Marktplatz für Gebrauchtmaschinen, gebrauchte Transporter und andere Transportmaschinen, hat nun auch neue Lizenzverträge mit Partnern in Italien und Spanien.

In Italien ist der neue Partner von Mascus ein multimediales Verlagshaus namens RCS MedieGroup. Die RCS Media Group operiert in Geschäftsfeldern wie Tageszeitungen, Magazine und Büchern, Rundfunk, neue Medien und Digital- als auch Satelliten-TV. Das Unternehmen hält eine Marktführerschaft im Bereich der Tageszeitungen mit Marken wie Corriere della Sera und La Gazetta dello Sport. Im Kleinanzeigen-Sektor verfügt die RCS Digital erfolgreiche Produkte wie die TrovoLavoro.it (Personalbeschaffung), TrovoCasa.it (Immobilien) und Automobili.com (Fahrzeuge).

Der neue Partner von Mascus in Spanien heißt Vocento und ist ebenfalls ein marktführendes Medienhaus. Vocento ist in allen Bereichen der Information und Unterhaltung wie beispielsweise Tageszeitungen, Magazine, Beilagen, Fernsehen, Radio, audiovisuelle Produktionen, Filmdistribution und Internet. Mascus Spanien mit Vocentos Autoportal Autocasion geführt.

Italien und Spanien erzählen zu den fünf größten Nationen in Europa - gemessen am Marktpotenzial der Baumaschinen, Landmaschinen, Transport und Materialtransportbranche. „Daher sind diese Niederlassungen nicht nur wichtig für Süd-Europa, sondern für Europa als Ganzes“, sagt Fredrik Larsson, Geschäftsführer von Mascus.

Zurzeit empfängt Mascus Kunden aus 42 Nationen und über 1.200.000 einzelne Besucher monatlich. Das breite Produktportfolio von Mascus umfasst Traktoren, Anhänger, Gabelstapler, Bagger, gebrauchten Transportern und vieles mehr. Das Unternehmen expandierte sehr schnell innerhalb von Europa, Nord Amerika, Ozeanien und Süd-Afrika und besitzt Partner in 32 Nationen weltweit.

“Das Konzept ‘Mascus’ beweist, dass es für jedes Land weltweit anwendbar ist und wir sind froh darüber, unsere internationale Präsenz ausbauen zu können und Partnerschaften mit solch angesehenen Namen der Medienwelt einzugehen. Indem wir Partnerschaften mit bedeutenden Medienhäusern wie RCS in Italien und Vocento in Spanien eingehen, ist es für Mascus möglich, in ganz Europa und weltweit in den wichtigsten Sprachen expandieren zu können“, fügt Fredrik Larsson hinzu.


Weitere Informationen:

Marko Gross
Country Manager D, A, CH
VM Digital Beteiligungs GmbH | Vorarlberger Medienhaus
A - 6858 Schwarzach, Gutenbergstraße 1
Tel +43.5572.501.848
Fax +43.5572.501.97.848
Mobil (A) +43.664.80.588.848
Mobil (D) +49.170.789.4160
Skype marko.gross
Email
Fredrik Larsson, Geschäftsführer, Mascus, tel. +358 50 314 2511,

Mascus ist ein elektronischer Marktplatz für gebrauchte Landmaschinen, Baumaschinen, Transporter, Forstmaschinen, Kommunalmaschinen und Materialtransportern. Die Produktpalette reicht von Traktoren über Anhänger, gebrauchten Trucks, Bagger, Bohrer und Krane. Mascus macht den Handel von Gebrauchtmaschinen schneller und effektiver, indem Sie auf einer Plattform Informationen über Angebot und Nachfrage zusammen tragen. Mascus zählt über 3500 Hersteller und Händler als Werbepartner und bietet mehr als 100.000 Maschinen zum Verkauf an. Alle Händler, Hersteller und Endkunden sind herzlich eingeladen ihre Maschinen auf dem Marktplatz zum Verkauf anzubieten.

Mascus ist ein Handelsunternehmen der Alma Media Corporation.

Alma Media in Kürze:
Alma Media ist ein profitables und international expandierendes Unternehmen mit Fokus auf die Zukunft der Tageszeitungen und des Online-Service.

Hinweise für Redakteure:
Pressematerial und Bilder:

Deutsch http://www.mascus.de/Dynagen_Template.aspx?Section=1860

Presse Anfragen an:

Für mehr Informationen:
Marko Gross
Country Manager
D, A, CH

VM Digital Beteiligungs GmbH | Vorarlberger Medienhaus
A - 6858 Schwarzach, Gutenbergstraße 1

Tel +43.5572.501.848
Fax +43.5572.501.97.848
Mobil (A) +43.664.80.588.848
Mobil (D) +49.170.789.4160
Skype marko.gross
Email

12.10.2010

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2008

2007

2006

2005

2004

2003